Schonende Lidoperationen: mit modernem Laser-Verfahren

Zur effektiven Behandlung von Falten und anderen Hautunregelmäßigkeiten sowie für Lidoperationen von Tränensäcken und Schlupflidern nutzen wir die ultragepulste CO2-Laser-Technik. Der Fachausdruck für diese schonende Hautoberflächen-Behandlung lautet “Laser Skin Resurfacing”.

Unsere private Augenarztpraxis in Hagen bietet Ihnen:

  • präzise, gewebeschonende Lidoperationen
  • mittels ultragepulster CO2-Laser-Technik
  • mit einer schnellen Heilung
  • und kaum wahrnehmbaren Narben.

Durch das von uns angewandte, innovative Verfahren können wir Lidoperationen sehr präzise und gewebeschonend durchführen. Ganz wichtig hierbei: Es wird nur das gewünschte Gewebe behandelt, angrenzendes Gewebe wird nicht in Anspruch genommen. Unsere Patienten profitieren daher von nur geringen Nachwirkungen und Risiken sowie einer zügigen Heilung und kaum sichtbaren Narben.

Fachkundige Lidoperationen – wir beraten Sie gerne detailliert!

Normalerweise erfolgen Lidoperationen in unserer Praxis unter örtlicher Betäubung, auf Wunsch auch im Dämmerschlaf oder unter Vollnarkose. Beide Augen werden in nur einer Behandlungssitzung operiert. Überschüssige Haut-, Muskel- und Fettanteile werden bei diesem kleinen operativen Eingriff sorgfältig entfernt. Komplikationen sind äußerst selten. Im Gegensatz zu anderen Haut-OP-Methoden (wie der mechanischen Abschleifung oder dem tiefen chemischen Peeling) sind die Komplikationsrisiken beim Laser Skin Resurfacing deutlich niedriger, da der Laser sehr filigran gesteuert werden kann.

Sie erhalten von uns im Vorfeld Ihrer Lidoperation ein umfassendes Beratungsgespräch, indem wir Ihnen sämtliche Vorgehensweisen genau erläutern.